Menu

Der Vereinsname

Es wurde ein passender Name gesucht und der sollte möglichst einprägsam sein. Einige Vorschläge wurden nach kurzer Internetrecherche leider gleich wieder aussortiert.
Aus dem Konzeptpunkt, dass wir Kinder in der späteren KiTa von klein auf betreuen möchten, fiel der Begriff Kücken. Daraus ergab sich aber keinen wirklich passenden Name. Aber dann die Idee: vor dem Küken kommt das Ei und da wir die KiTa in der Samtgemeinde Hanstedt, also auf dem Lande eröffnen möchten, entstand die Idee vom Landei. Sofort waren genug Befürworter gefunden. Der Einwand, dass der Name oft negativ besetzt sei, wurde kurz diskutiert. Trotzdem spiegelt der Vereinsname genau das wieder, was wir machen wollen, Kleinstkinder auf dem Lande durch Spiel und Spaß auf das Leben vorzubereiten.
 
.